Winterstiefel wasserdicht

Eines der wichtigsten Themen rund um Winterstiefel und Winterschuhe ist die Wasserdichtigkeit. Jeder, der richtig gute Damen oder Herren Winterstiefel sucht, achtet vor allem darauf, dass die Schuhe wasserdicht sind. Dabei gibt es viele Elemente zu beachten: Für welche Einsatzgebiete wird der Winterstiefel verwendet?
  • Wasserdichtigkeit und Einsatzzwecke
Es ist ein Unterschied ob man ihn zum Schneewandern benutzt, durch Bäche wandert oder sich auch mal in wärmeren Gegenden aufhält mit viel Bewegung wo man auch schon mal ins schwitzen gerät. Denn dann muss der Winterschuh wasserdicht und zugleich atmungsaktiv sein. Das ist durch modernste Textilmembranen möglich (sehr bekannt sind Goretex oder OutDry).
  • Wasserdichte Winterstiefel für Damen oder Winter Boots für Herren
Zum Thema wasserdichte Winterstiefel für Damen oder Winter Boots für Herren gehört auch die Frage: Was passiert, wenn die Schuhe doch einmal feucht oder gar nass werden sollten? Wird der Schuh dann sehr schwer? Wird er gar unbrauchbar? (Beispielsweise unbehandeltes Leder braucht sehr lange um zu trocknen). Gerade die modernen wasserdichten Textilmembranen, die häufig im Wanderschuh Bereich verwendet werden, sind außerordentlich leicht und hochfunktional. Sie vereinen Atmungsaktivität mit Wasserfestigkeit.

Es gibt auch Winterschuhe, deren Außenmaterial man eher als wasserabweisend bezeichnen kann. Doch gerade mit den richtigen Pflegeprodukten kann das unter Umständen für einen Winter in der Stadt ausreichen und der Schuh lässt kein Wasser eindringen.
  • Pflege
Beachten Sie: Winterstiefel und Winterschuhe, die wasserdicht sind müssen immer gut gepflegt werden, denn sonst kann die Wasserdichtigkeit nicht erhalten werden.
  • Wasserdichte Textilmembran
Wer allerdings darauf Wert legt, dass der Schuh auch nach mehreren Stunden durch Wasser Laufen keinen einzigen Tropfen durchdringen lässt, sollte immer darauf achten, dass der Winterschuh eine wasserdichte Textilmembran eingearbeitet hat.
  • Versiegelte Nähte und wasserdichte Gummi Galosche (Shell)
Was zusätzlich, gerade bei den Sorel Boots dafür sorgt, dass der Stiefel wasserabweisend und wasserdicht ist, ist die Verarbeitung. Einige Modelle von Sorel bestehen aus einer wasserdichten Konstruktion, bei der alle Nähte versiegelt werden. Nähte und Einstiche sind immer die wunden Punkte an jedem Schuh, den hier könnte Feichtigkeit eindringen. Das ist bei den versiegelten Nähten von Sorel nicht mehr möglich. Zusätzlich haben die meisten Modelle von Sorel eine wasserdichte Gummi-Shell, das heißt eine Gummi Galosche am Schuh. So eignen sich die Stiefel wunderbar als Arbeitsschuh und halten Kälte und Nässe fern.
Marken
Geschlecht
Material
Fütterung
Temperaturbereich
Schuhgröße

Artikel pro Seite: | 40 | 60 | 80 |